Eyeliner-Techniken

Was du lernen wirst:
  • Wenden Sie den Eyeliner (Lidstrich) an
  • Die gebräuchlichsten Eyeliner-Stile und wie man sie erreicht
  • Die häufigsten Eyeliner-Fehler
  • Eyeliner-Typen und wie man sie benutzt
  • Tipps, Tricks und Hinweise, um die besten Ergebnisse zu erzielen
Überblick

tyeliner-techniken-make-upEyeliner wird verwendet, um ein Statement zu erstellen, die Augen schöner zu machen und die Augen neu zu formen.

Um größere Augen zu bekommen, die als akzeptabler und schöner angesehen werden, können Sie Make-up verwenden.

Es gibt so viele verschiedene Dinge, die Sie mit Lidstrich tun können, von der Schaffung schöner Katzenaugen bis zur Korrektur von Augenmängeln. Lidstrich kann Ihnen helfen, die Augen wacher aussehen zu lassen, auch wenn Ihre Klientin schlecht geschlafen hat und ihre Augen halb geschlossen sind und sie müde aussehen.

Mit Eyeliner können Sie die perfekte Augenform und das perfekte Finish erzielen.

Eyeliner ist ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Maskenbildner, da es die Schönheit des Auges beeinflusst, es frischer aussehen lässt und dem Auge das Gefühl gibt, offen und wach zu sein. Es kann dabei helfen, die Augen besser wahrzunehmen und die Augenfarbe hervorzuheben. Zum Beispiel können blaue Augen mit dem richtigen Eyeliner die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Dieses Modul gibt Ihnen einen Einblick, wie Sie Lidstrich effektiv einsetzen können, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Hier sind einige der Techniken, mit denen Sie die gewünschten Effekte erzielen können.

Erhellen Sie die Augen Ihres Kunden

Um einem schläfrigen oder müden Aussehen entgegenzuwirken, können Sie einen beigen Eyeliner auf den unteren Innenrand des Auges auftragen. Dadurch wirken die Augen größer und lenken die Aufmerksamkeit von den roten oder müden Augen ab. Verwenden Sie Ihren Zeigefinger, ziehen Sie den unteren Deckel herunter und legen Sie den inneren Rand des Auges frei. Benutze den beigefarbenen Eyeliner und gehe über den unteren Rand.

Aufgeregter oder kühner Blick

Wenn Sie einen kantigen oder mutigen Look suchen, bringen Sie einen farbigen Eyeliner am unteren Rand an. Tragen Sie den Lidstrich von den Außenkanten bis zu den Innenkanten auf die untere Wimpernlinie auf. Verwenden Sie kurze Striche. Binden Sie alles mit einem Lidschatten der gleichen Farbfamilie zusammen, der auf dem oberen Deckel zwei Schattierungen heller ist. Fügen Sie dann eine schwarze Linie zur oberen Wimpernlinie und etwas Mascara hinzu.

Rauchiges Auge

Sie können ein rauchiges Auge mit nur einigem Eyeliner erstellen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die oberen und unteren Wimpernlinien vom äußeren Rand bis zum inneren Rand mit einem Eyeliner auszukleiden. Es sollte sich um das gesamte Auge wickeln und Sie mit dem rauchigen Augenblick verlassen. Verwenden Sie einen abgewinkelten Flachpinsel oder einen Wattestäbchen, um die Linien zu verwischen, damit sie die Rauchigkeit erhalten, nach der Sie suchen.

Geflügelte Spitze

Der geflügelte Tip-Look ist sehr vielseitig. Sie können einen einfachen oder extremeren Flügel erstellen. Verwenden Sie einen spitzen oder abgewinkelten Pinsel, um die Linie vom inneren Teil der Wimpernlinie zum äußeren Teil der Wimpernlinie aufzutragen. Erstellen Sie nun von der äußeren Ecke aus eine Linie in einem Winkel von 45 Grad. Folgen Sie der Neigung Ihres Auges.

Tipp: Zeichnen Sie zuerst Ihre Flügelspitze mit Lidschatten. Es ist einfacher abzuwischen, wenn Sie einen Fehler machen. Verwenden Sie einen Creme-Liner, um über den Lidschatten zu gehen. Halten Sie etwas mit einer Kante, wie z. B. eine Visitenkarte, bis zum Augenwinkel, um sicherzustellen, dass es gerade ist.

Das Auge verlängern

Diese Technik ist gut für Kunden mit kleinen Augen oder Augen, die näher beieinander sitzen. Sie werden die Augen länger aussehen lassen, indem Sie den Fokus des Lidstrich auf den äußeren Augenwinkeln platzieren. Ein Cremeliner sollte verwendet werden. Erstellen Sie eine Linie vom Mittelteil der oberen Wimpernlinie bis zur Außenkante. Flügel es nicht. Erstellen Sie dann eine Linie aus dem äußeren Drittel der unteren Wimpernlinie und verbinden Sie sie mit der obigen Linie.

Katzenaugen

Dieser Look ist ein Rückfall in die 70er Jahre und perfekt für den Big Hair Look. Tragen Sie eine dicke Linie Creme Eyeliner entlang der oberen Wimpernlinie auf und erstrecken Sie sich nach außen in Richtung der Ecke. Zeichnen Sie mit kurzen Strichen die Linie aus dem inneren Teil Ihrer unteren Wimpernlinie, um sie mit der oberen Linie zu verbinden. Verdicken Sie die untere Zeile, um einen zusätzlichen Effekt zu erzielen. Sie müssen das Endergebnis nicht verdicken, um diesen Look zu erstellen. Beide Linien können gleich breit sein.

Doppelflügelspitze

Dies ist ein kantigerer Look und kann durch Erstellen eines zusätzlichen Flügels nach dem Formen Ihres ersten Flügels erzeugt werden. Beginnen Sie mit dem Zeichnen der Flügelspitze auf der oberen Wimpernlinie. Erstellen Sie dieselbe Linie an der unteren Wimpernlinie unter dem Auge. Beginnen Sie für den Doppelflügel im äußeren Teil des Auges parallel zur ersten Flügelspitze und ziehen Sie ihn in die erste Linie zurück. Diese Zeile befindet sich über der ersten Zeile. Wenn Sie die Linie unter der ursprünglichen Linie anbringen, werden die Augen hängen. Sie möchten die Augen heben und deshalb sollte die zweite Linie über der ersten sein.

Zeichnen Sie nun die untere Wimpernlinie erneut, jedoch nur vom äußeren Bereich bis zur Augenmitte. Verbinden Sie die Endpunkte, um eine Dreieckform zu erstellen und diese auszufüllen.

Häufige Fehler beim Auftragen von Lidstrich

Das Auftragen von Eyeliner kann eine knifflige Erfahrung sein und Sie beim ersten Start sogar vor verschiedenen Stilen fürchten lassen.

Das Erkennen der häufigsten Fehler, die Sie mit Eyeliner machen können, und das Beheben dieser Fehler stellen sicher, dass Sie jedes Mal das perfekte Finish erhalten, unabhängig davon, ob Sie einen rauchigen Look oder ein Katzenaugen-Finish erzielen.

Einer der größten Fehler, den Sie beim Auftragen von Eyeliner machen können, besteht darin, dass Sie zu viel auf den unteren Deckel auftragen. Dies wird zu kleineren Augen führen. Es ist am besten, zu wenig aufzutragen und dann nach Bedarf hinzuzufügen, um den gewünschten Look zu erzielen, ohne die Augen zu klein erscheinen zu lassen und den gesamten fertigen Look zu ruinieren.

Eine ungleichmäßige Bewerbung ist wahrscheinlich einer der häufigsten Anfängerfehler, die Sie machen können, wenn Sie zum ersten Mal eine Karriere im Bereich Make-up beginnen. Eine der Möglichkeiten, das Risiko einer ungleichmäßigen Oberfläche zu verringern, besteht darin, nicht an den äußeren Augenwinkeln zu ziehen, um eine gerade Linie zu erhalten, was so viele Menschen tun. Wenn Sie an den Augen ziehen, knittern die Augen, was wiederum zu ungleichmäßigen Linien führt. Lassen Sie Ihren Kunden das Kinn nach oben oder unten richten, um einen guten Überblick über den Winkel zu erhalten, in dem Sie arbeiten müssen.

Wischfester Eyeliner

Halten Sie sich beim Auftragen von Lidstrich nicht nur an dunkle Farben. Nur bei dunklen Farben wirken die Augen müde und nicht aufregend. Verwenden Sie einen weißen oder nackten Eyeliner auf dem unteren Lid, um den Eindruck von größeren Augen und einem erfrischenden Blick zu vermitteln.

Der letzte Fehler, den Sie möglicherweise machen, besteht darin, keinen wischfesten Eyeliner zu verwenden. Wenn ein Kunde Ihre Dienste nutzt, erwartet er, dass sein Make-up stundenlang fantastisch aussieht. Wenn Sie keinen wischfesten Eyeliner verwenden, werden Sie langfristig von Ihren Dienstleistungen enttäuscht sein.

Arten von Eyelinern und ihre Verwendung

Es gibt drei Arten von Eyeliner auf dem Markt. Sie sollten jeden Eyeliner immer in der Tasche haben, damit Sie unterschiedliche Looks und Stile kreieren und mit unterschiedlichen Augenformen und vielem mehr arbeiten können.

Eyeliner Bleistifteyeliner-bleistift-makeup-lernen

Eyeliner Pencil ist der gebräuchlichste und am einfachsten anzuwendende Lidstrich. Wenn Sie es eilig haben, können Sie innerhalb von Minuten mit dem Bleistift die perfekte Linie zeichnen. Stellen Sie unbedingt sicher, dass Sie einen Spitzer zur Hand haben, da der Eyeliner-Stift wie bei jedem Bleistift stumpf wird, was die Verwendung erschweren kann.

Wenn Sie einen Eyeliner-Stift verwenden, sollten Sie eine Linie auf die Wimpernlinie zeichnen. Die gute Nachricht ist, dass dieser Applikator einfach zu verwalten und zu steuern ist und eine große Auswahl an Farben zur Verfügung steht.

Eyeliner Komm(Gel)eyeliner-gel-komm-makeup

Eyeliner Gel wird in der Regel von Profis verwendet und kommt in einem Topf. Sie müssen einen abgewinkelten Pinsel verwenden, um die beste Anwendung zu erzielen. Es ist unbedingt erforderlich, dass Sie beim Arbeiten mit Lidstrich-Gel eine ruhige Hand haben. Die gute Nachricht ist, dass diese Option leicht gleitet, obwohl das Trocknen länger dauert. Eyeliner Gel ist ideal, um einen rauchigen Look zu erzielen.

Flüssig Eyelinerfluessig-eyeliner-makeup-lernen

Eyeliner-Flüssigkeit ist wahrscheinlich am schwierigsten aufzutragen. Es kommt in einer Tube mit einer Bürste, ähnlich wie Wimperntusche. Sie benötigen eine ruhige Hand, wenn Sie Eyeliner-Flüssigkeit auftragen. Wenn Sie diesen Applikator verwenden, müssen Sie unbedingt kurze Pinselstriche verwenden. Beginnen Sie in der Mitte über den Wimpern und bürsten Sie langsam entlang der Wimpernlinie.

Eyeliner Liquid ist ideal für die Erstellung von Katzenaugen und dramatischen Looks. Es hilft auch, die Wimpern dicker aussehen zu lassen.

Tipps zum Auftragen von Eyeliner

Wählen Sie den Eyeliner basierend auf der Farbe und Textur, die Sie erzielen möchten, und der Applikationsmethode, die Sie verwenden möchten.

Von Ihnen hier aus müssen Sie ermitteln, welches Finish Sie erstellen möchten. Denken Sie darüber nach, Katzenaugen oder einen rauchigen Look zu erstellen?

Wenn Sie ein glattes Aussehen mit feinen Linien erzielen möchten, verwenden Sie ein Gel oder einen flüssigen Eyeliner, der Ihnen das gewünschte Finish verleiht.

Für einen verschmierten Look sollten Sie einen Stift-Lidstrich verwenden und dann mit dem Finger den Eyeliner verschmieren, um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Tragen Sie den Eyeliner immer auf, nachdem Sie Ihren Lidschatten aufgetragen haben, aber bevor Sie die Mascara auftragen.

Halten Sie einen Anspitzer bereit, um sicherzustellen, dass Ihr Eyeliner-Stift scharf ist, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Tipps, Tricks und Hinweise

  • Sie können die Lebensdauer Ihres Eyeliner verlängern, indem Sie ihn mit Lidschatten einstellen. Zeichnen Sie die Linie mit einem Bleistift und stäuben Sie sie dann mit Lidschatten des gleichen Farbtons ab. Dadurch hält der Eyeliner erheblich länger.
  • Verwenden Sie einen Eyeliner-Stift als Richtlinie für Liquid Liner. Wenn Sie die Linie mit Ihrem Eyeliner-Stift gezeichnet haben, ziehen Sie einen flüssigen Eyeliner darüber, wenn Sie nicht die stabilsten Hände haben, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
  • Verwenden Sie zunächst den weißen Eyeliner, um eine gleichmäßige Basis für Ihren dunkleren Eyeliner zu schaffen. Auf diese Weise erhalten Sie die perfekte Basis zum Bearbeiten, um ein glattes Finish zu gewährleisten.
  • Erstellen Sie Ihren eigenen Lidstrich, indem Sie Ihren Eyeliner-Pinsel benetzen und Lidschatten verwenden. Auf diese Weise können Sie aus einer Vielzahl von Farben auswählen und Ihre eigenen einzigartigen Entscheidungen treffen, um das Make-up Ihres Kunden mit Leichtigkeit und Selbstvertrauen zu vervollständigen.
  • Für alle mit Monoliden sollten Sie sicherstellen, dass Sie Gel oder flüssigen Eyeliner verwenden. Zeichnen Sie einen dicken Bogen für die perfekte Linie und füllen Sie ihn aus, um offene Augen mit Charakter zu schaffen, die lebendig aussehen.
  • Um einen natürlichen oder ungezwungenen Look zu erzielen, fügen Sie den Eyeliner zwischen die Wimpern und nicht über die Wimpernlinie. Dadurch wirken die Augen natürlicher und eignen sich perfekt für eine Tagesangelegenheit.
  • Wenn Sie Schwierigkeiten haben, mit dem Eyeliner eine gerade Linie zu zeichnen, ist der beste Trick, Punkte in einer Linie zu zeichnen und sie dann jedes Mal mit dem Lidstrich für die perfekte gerade Linie zu verbinden.
  • Wenn Sie feststellen, dass der Eyeliner beim Öffnen bröckelig geworden ist, legen Sie ihn einfach zehn Minuten lang in den Gefrierschrank. Dies hilft dem Eyeliner, seine Form wiederzugewinnen und bietet Ihnen ein Produkt, mit dem Sie vertrauensvoll arbeiten können.
  • Wenn es darum geht, schwierige Flecken um die Augen zu reparieren, verwenden Sie einen hautfarbenen Eyeliner, um Fehler mühelos zu vertuschen.
  • Wenn Sie Katzenaugen oder einen geflügelten Blick erstellen, arbeiten Sie vom äußeren Rand zum Auge und nicht vom Auge weg, um den gewünschten Winkel zu erzielen.
  • Sie können sich beim Zeichnen von Katzenaugen mit Eyeliner an durchsichtigem Klebeband orientieren. Legen Sie das Klebeband von den unteren Wimpern bis zum oberen Ende der Augenbraue, um eine exakte Linie zu erhalten, mit der Sie arbeiten können, und stellen Sie sicher, dass beide Augen gleichmäßig sind.

Interessante Lidstrich-Fakten

  • Eyeliner stammt aus mehr als zwölftausend Jahren. Es wurde zum ersten Mal im alten Ägypten bereits 10.000 v. Chr. Verwendet.
  • Es galt als Statussymbol und wurde sowohl von Männern als auch von Frauen zur Definition der Augen verwendet. Dies ist auch heute häufiger zu beobachten, wenn ein hoher Prozentsatz der Männer Make-up, einschließlich Eyeliner, verwendet, um täglich schöne Augen zu schaffen.
  • Ursprünglich wurde Eyeliner nicht nur entwickelt, um schöne Augen zu schaffen, sondern auch, um die Augen vor dem Bösen wie dem Sonnengott zu schützen.
  • Eyeliner war in der westlichen Welt bis in die 1920er Jahre nicht so beliebt.
  • Während des Zweiten Weltkriegs verwendeten Frauen Eyeliner, um eine Linie auf der Rückseite ihres Beins zu zeichnen, damit es so aussah, als ob sie Strümpfe trugen, als es an Luxusartikeln mangelte.
  • Eyeliner war nicht immer so einfach aufzutragen wie heute. In den 1920er Jahren wurde es aus Kohl gefertigt.
  • Liquid Eyeliner wurde erst in den 1950er-Jahren eingeführt. Wenn Sie also einen Look aus den 1920er- oder 1930er-Jahren kreieren, sollten Sie sich von Katzenaugen fernhalten und einen Eyeliner-Stift verwenden, um den Zeitraum abzustimmen.
  • Es wird angenommen, dass das Auftragen von Eyeliner auf die Wasserlinie, die die Linie innerhalb der Wimpernlinie ist, Sehprobleme verursacht. Dies geht aus einer Studie hervor, die im Journal Eye and Contact Lens veröffentlicht wurde.
  • Als die Ägypter Lidstrich herstellten, waren die Hauptzutaten Blei und Kupfer, die sehr giftig und gefährlich sind. Glücklicherweise ist dies bei modernen Eyelinern, die heute auf dem Markt erhältlich sind, nicht der Fall.

Seitenübersicht

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie das Auge auf unterschiedliche Weise auskleiden können.

Sie haben auch einige der häufigsten Fehler beim Anwenden von Eyeliner sowie die verschiedenen verfügbaren Optionen und deren effektive Verwendung kennengelernt.

Darüber hinaus haben Sie wertvolle Tipps und Tricks zum Auftragen von Eyeliner entdeckt, um jedes Mal die besten Ergebnisse zu erzielen.

Sie haben auch einige lustige und interessante Fakten über Lidstrich erfahren.